Lektionen aus Katastrophen   (weiterlesen) 16.02.2016

Bürgerinitiative `Lebenswertes Korbach` hält Mahnwache zu Fukushima ab


Was heißt hier Atomausstieg?   (weiterlesen) 03.12.2013

Situationen, bei denen die Katastrophe mal wieder ganz nah war. VON MARGIT KAUTENBURGER


Subventionen für AKWs erleichtern   (weiterlesen) 19.07.2013

Atomkraftwerke lassen sich nicht wirtschaftlich betreiben. Jedenfalls nicht in einem freien Markt. Doch weil Großbritannien und andere Europäer an der Kernenergie festhalten wollen, sollen nun neue Subventionen erlaubt werden.


Ersatzbrennstoffe aus Sachsen   (weiterlesen) 12.04.2012

Cröbern, nächster Akt: Möglicherweise radioaktiv belastete Ersatzbrennstoffe aus Sachsen nach Brandenburg geliefert.


Mahnwache in Korbach   (weiterlesen) 12.03.2012

Ein Jahr nach Atom-GAU in Fukushima: Mahnwache in Korbach.


Mahnwache 11. Juli 2011   (weiterlesen) 11.07.2011

 

Quelle: WLZ vom 13. Juli 2011


AKW: Störfall Update   (weiterlesen) 10.05.2011

Ein Insider behauptet: Ausgerechnet das Nachrüsten von Hard-und Software erhöht die Störanfälligkeit von Atomkraftwerken - und das Risiko eines GAUs

Quelle: CHIP 05/2011


Verwundert über Grenzwerte   (weiterlesen) 09.04.2011

In Japan sind vor einigen Tagen von der Behörde die Grenzwerte für die radioaktive Belastung von Lebensmitteln erhöht worden.


Supergau in Fukushima 1   (weiterlesen) 23.03.2011

Pressemitteilung v. 23.03.11

Die Gesellschaft für Strahlenschutz warnt: Supergau in Fukushima 1


Zweite Korbacher Anti-Atomkraft-Demo   (weiterlesen) 22.03.2011

Fast 350 Menschen demonstrierten gestern in Korbach für Atomausstieg

Der Protest wächst: Für einen schnellen Ausstieg aus der Nutzung der Atomkraft haben nach Schätzungen der Organisatoren gestern fast 350 Menschen in der Unterführung am Berndorfer-Tor-Platz in Korbach demonstriert.


Mehr als 150 Menschen demonstrieren gegen Atomkraft   (weiterlesen) 15.03.2011

Korbach. Von der großen Resonanz zeigten sich selbst die Initiatoren überrascht: Mehr als 150 Menschen aller Generationen und unterschiedlicher Gruppierungen haben am Montagabend in der Korbacher Fußgängerzone gegen Atomkraft demonstriert.